CITY FAHRSCHULE
News

Work

Unsere News sind deine News

Wir sind immer up to date und informieren dich rund ums Fahren lernen, Gesetzesänderungen sowie über unsere Fahrschule. Schau gelegentlich rein, damit du auf dem Laufenden bist.

Infos zu Covid-19

News vom 30.11.2020

VKU/Nothelfer
Aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Massnahmen dürfen wir im Moment VKU-, und Nothelferkurse nur durchführen, wenn alle Teilnehmer Masken tragen. Bei den Motorrad Grundkursen besteht keine Maskenpflicht.

Kategorie B (Auto)
Bei den Autofahrstunden müssen wir nach jedem Kunden/in das Fahrzeug desinfizieren und lüften. Mit Rücksicht auf den daraus resultierenden Zeitaufwand werden wir im Moment den Unterricht in Doppellektionen abhalten. Der Preis bleibt gleich (CHF 90.– pro Lektion). Auf ausdrücklichen Wunsch machen wir auch Einzellektionen, jedoch mit einem Zuschlag von CHF 10.–.

Primarschulkinder mit dem Velo auf dem Trottoir

News vom 22.12.2020

Neu dürfen Kinder bis 12 Jahre mit dem Velo das Trottoir benützen – allerdings nur, wenn kein Radweg oder Radstreifen vorhanden ist. Dabei müssen sie auf Fussgängerinnen und Fussgänger Rücksicht nehmen, denn diese haben Vortritt.

Reisverschluss bei Fahrstreifenabbau und Autobahneinfahrt

News vom 22.12.2020

Beim Abbau von Fahrstreifen ist das Reissverschlusssystem neu obligatorisch. Das gilt überall dort, wo Fahrstreifen enden: Zum Beispiel beim Wechsel von drei auf zwei Fahrstreifen, bei Unfällen oder Baustellen. Dabei fährt man auf beiden Spuren bis zum Abbau der Fahrstreifen. Dort lässt jeder Verkehrsteilnehmende auf der weiterführenden Spur einen Verkehrsteilnehmenden vom abgebauten Fahrstreifen nach dem Reissverschlussprinzip vor sich einfädeln. Die Automobilisten müssen die Fahrzeuge von der abgebauten Spur einschwenken lassen. Damit soll verhindert werden, dass bei Fahrstreifenabbauten zu früh auf den verbleibenden Streifen gewechselt wird, wie es heute oft geschieht. So kann der Verkehr besser fliessen. Einschwenkende Fahrzeuglenkende dürfen die Lücke aber nicht erzwingen, sie bleiben vortrittsbelastet.
Neu gilt das Reissverschlusssystem bei stockendem Verkehr auch bei Autobahneinfahrten. Das Nichtbeachten des Reissverschlussprinzips wird mit einer Ordnungsbusse geahndet.

Rechtsabbiegen bei Rotlicht für Velo's und Mofa's

News vom 22.12.2020

«Rot ist rot!» Dieser Grundsatz gilt auch weiterhin. Neu ist, dass Rad- und Mofafahrende an Ampeln bei Rot rechts abbiegen dürfen, sofern dies mit einer Tafel mit einem gelben Velo und einem Pfeil signalisiert ist. Dabei muss auf Fussgängerinnen und Fussgänger sowie den Querverkehr geachtet werden, denn diese haben Vortritt. Wenn bei einer Ampel nichts signalisiert ist, gilt Rot auch für Velos und Mofas.

Ruhender Verkehr

News vom 22.12.2020

Für den ruhenden Verkehr wird neu das Symbol «Ladestation» geschaffen. Damit können Abstellflächen bezeichnet werden, die über eine Ladestation für Elektrofahrzeuge verfügen. Parkfelder mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge können neu grün eingefärbt werden, damit Ladestationen leichter zu finden sind

Fahrradstrassen

News vom 22.12.2020

In Tempo-30-Zonen können neu Fahrradstrassen eingerichtet werden. Fahrzeuge auf Fahrradstrassen haben gegenüber einmündenden Strassen Vortritt, d.h. der bisher geltende Rechtsvortritt in Tempo-30-Zonen gilt auf den Fahrradstrassen nicht. Entsprechend ist auf den einmündenden Strassen «Stop» oder «Kein Vortritt» signalisiert. Auf dem Boden können gelbe Velopiktogramme eine Fahrradstrasse kennzeichnen, müssen aber nicht. Tempo 30 gilt weiterhin.

Kat. B Auto Führerausweis mit 17 Jahren

News vom 30.11.2020

Lerne Autofahren mit 17 Jahren
Ab 2021 ist das neue Modell Autofahren ab 17 Jahren für die Kategorie B gültig. Junge Leute können so bereits ein Jahr früher als herkömmlich die Prüfung absolvieren. Für alle mit Jahrgang 2003 gibt es eine Übergangsregelung. Das bedeutet, dass der Lernfahrausweis (LFA) ab 2021 bestellt werden kann. Nach dem 18. Geburtstag darf an die Prüfung angemeldet werden. Die Jahrgänge 2004 und später, können erst nachdem sie ein Jahr im Besitz des LFA sind, sich an die Prüfung anmelden.

Wir empfehlen dieses Jahr richtig zu nutzen. Buche zuerst einige Fahrstunden bei uns, damit wir dir die richtige Vorgehensweise lehren können und danach kannst du das privat üben. Für weitere Informationen kannst du dich gerne an uns wenden!

Kat. A Motorrad Führerausweis nach System 2020

News vom 30.11.2020

Letzte Chance
Du willst Motorradfahren und bist bereits 25 Jahre alt? Du möchtest nicht nach den neuen Regeln von 2021 dein Motorradführerausweis machen und zwei Jahre gedrosselt fahren? Dann hast du noch eine letzte Chance! Bestell bis Ende 2020 noch einen Lernfahrausweis für die Kategorie A und mach den Motorradführerausweis noch nach dem alten System!

Tipp 1: Bestell den Lernfahrausweis spätestens Mitte Dezember, damit du diesen noch bis Ende Jahr erhältst. Das Strassenverkehrsamt hat über Weihnachten und Neujahr verkürzte Öffnungszeiten.

Tipp 2: Melde dich umgehend für einen noch freien Motorrad Grundkurs an. Du musst diesen innert vier Monaten absolviert haben, sonst verfällt dein Lernfahrausweis und du musst nach den Regeln von 2021 dein Motorradführerausweis machen.

Buche auch…

Wir von der City Fahrschule Aarau bieten dir alles aus einer Hand an!

Work
Contact

Vereinbare jetzt einen Termin

Wir begleiten dich bei deinem Vorhaben und stehen dir bei Fragen gerne zur Verfügung.

Cityfahrschule GmbH

Geschäftsführer Rudolf Schneider
CHE-213.481.880

079 209 13 14

Standort

Hintere Bahnhofstrasse 81
5000 Aarau

Contact